7 Tipps für Geldbeutel & Klima

7 Tipps für Geldbeutel & Klima

Welche davon befolgen Sie schon?

Die Erderwärmung zu bremsen ist eine Mammutaufgabe. Doch mit vielen kleinen Schritten, die jeder einzelne von uns geht, kann es gelingen. Neben der Erhaltung unseres Lebensraumes tragen diese 7 Tipps auch noch dazu bei, die laufenden Kosten in Ihrem Betrieb zu senken. Sie sind einfach umzusetzen, helfen uns allen und bieten monetäre Vorteile. Welche davon befolgen Sie schon?
 

  1. Kraftstoffverbrauch und CO2 Emissionen können um bis zu 4% gesenkt werden, wenn die maximale Fahrgeschwindigkeit bei internationalen Transporten 85 statt 89 km/h beträgt
  2. Ein optimaler Winkel des Spoilers kann bis zu 10% einsparen
  3. Auch auf den richtigen Reifendruck kommt es an. Sollte der Reifendruck kombiniert 20% zu niedrig sein, kann dies zu 8% mehr Rollwiderstand führen und damit zu 2,5% mehr Kraftstoffverbrauch
  4. FahrerInnen, die am DAF EcoDrive Driver Training teilgenommen haben, bedienen ihr Fahrzeug sparsamer und erreichen damit eine Verringerung der CO2 Emissionen um 3 bis 5%
  5. Wenn Sie einen DAF LF mit Kofferaufbau bestellen, investieren Sie zusätzlich in ein Aeropaket. Durch den aerodynamischen Aufbau sparen Sie bis zu 8% an Kraftstoff bei einer Fahrgeschwindigkeit von 85 km/h, um somit auch CO2 Emissionen.
  6. DAF Connect, das Online Fleet Management System, behält die Leistung Ihrer Flotte und FahrerInnen im Blick und zeigt Ihnen, wie Sie bis zu 2% CO2 Ausstoß einsparen können
  7. Haben Sie noch Euro 5 Fahrzeuge in Ihrer Flotte? Tauschen Sie diese gegen einen LF, CF oder XF der neuesten Generation und profitieren Sie von 10% weniger CO2 Emissionen, 80% weniger NOx und 66% weniger Feinpartikel.