DAF Connect-App: Verbesserung der Kraftstoffeffizienz

DAF Connect-App: Verbesserung der Kraftstoffeffizienz

Flottenmanagement per Smartphone
 

Um Berufskraftfahrern eine Verbesserung der Kraftstoffeffizienz und der CO2-Bilanz ihres Lkws zu ermöglichen, führt DAF Trucks eine App ein, die das Fahrverhalten über das Mobiltelefon des Fahrers optimieren kann. Die „DAF Connect-App“ bietet sowohl Flottenmanagern, Flottenbesitzern als auch Fahrern die Möglichkeit, Informationen zu Transporten und Routen untereinander auszutauschen und diese Informationen an einem zentralen Ort zu speichern. 

DAF Connect in den meisten Neufahrzeugen

Die meisten Lkw, die bei DAF in Eindhoven vom Band rollen, sind mit dem Flottenmanagementsystem DAF Connect ausgestattet. Dieses System bietet Flottenmanagern und Fuhrparkleitern über ein Online-Portal sowohl Echtzeiteinblicke in die Performance ihrer Fahrzeuge als auch in die logistischen Prozesse. Die integrierte Eco-Score-Card ermöglicht es ihnen, die Effizienz ihrer Fahrer nachzuverfolgen.

DAF Connect-App

Mit der neuen DAF Connect-App erweitert DAF die Anwendungsvielfalt seines Flottenmanagements. Die in Google Play und im App Store von Apple verfügbare Anwendung ist direkt mit der Eco-Score-Card verknüpft und zeigt dem Fahrer, was er selbst tun kann, um seine persönliche Effizienz zu steigern. Dazu gehört z. B. vorausschauendes Fahren durch gleichmäßiges Beschleunigen und frühes Ausrollen. Auch die Verwendung des Tempomaten sowie die Motorleerlaufzeiten werden erfasst. Alles kann auf einem zentralen Dashboard eingesehen werden, das den Fahrer mit wertvollen Tipps versorgt, wie er seinen Lkw effizienter fahren kann.

Kraftstoffeinsparung

Jorg Wijnands, DAF Connect Manager, gibt dazu Auskunft: „Ein Fahrer, der weiß, wie er so effizient wie möglich fährt, kann die Kraftstoffkosten seines Lkw um mehrere tausend Euro pro Jahr senken. Die Eco-Score-Card-Analysen helfen DAF-Kunden, die Kraftstoffeffizienz ihrer Flotte zu verbessern, indem sie Anreizsysteme und Belohnungen für ihre Fahrer schaffen.“

Jahresanalyse

Wijnands weiter: „Mit der DAF Connect-App können Fahrer ihre Leistung nicht nur für die letzten 24 Stunden, sondern auch für die vergangene Woche, den Monat, das Quartal oder sogar das ganze Jahr analysieren. Da die App mit der Fahrerkarte verknüpft ist, haben die Fahrer immer Zugriff auf ihre eigene Fahrleistung, unabhängig davon, welchen DAF sie fahren und auch dann, wenn sie für mehrere verschiedene Arbeitgeber arbeiten.“

Kommunikation mit dem Fahrer

Eine weitere Funktion der DAF Connect-App ist die Möglichkeit für Disponenten und Flottenbesitzer, mit dem Fahrer über die DAF Connect-Plattform über Einsatzpläne, Routen und andere logistische Sachverhalte zu kommunizieren. Ihre Mitteilungen werden auf den Mobiltelefonen des Fahrers angezeigt und können per Knopfdruck beantwortet werden. Die gesamte Kommunikation zwischen Fahrer und Zentrale wird allen Zugangsberechtigten zur Verfügung gestellt. So kann ein weiterer Disponent, beispielsweise nach einem Schichtwechsel, ebenfalls auf alle Informationen zugreifen.
 
Download im App Store: https://apps.apple.com/nl/app/daf-connect/id1530815242
Download bei Google Play: https://play.google.com/store/apps/details?id=com.daf.driverapp.DAFConnect